SmartWOP Highlights

Mehr zu den Funktionshightlights von SmartWOP erfahren

interface_konstr2

Konstruktion

Mit SmartWOP konstruieren Sie Möbel komfortabel und intuitiv in 3D per Drag-and-Drop. Die Daten vom Aufmass genügen – Sie benötigen keinerlei Vorarbeiten, wie zum Beispiel eine aufwändige und zeitraubende Zeichnung.

Ziehen Sie mit der Maus einfach die gewünschten Konstruktionselemente in das Volumen. Die Elemente passen ihre Maße automatisch an. Dabei sind Sie nicht auf vordefinierte Elemente beschränkt, sondern können sie individuell definieren und auch als wiederverwendbare Komponenten speichern.

Legen Sie einfach los – Sie werden erstaunt sein, wie schnell Sie schon nach kurzer Einarbeitung immer komplexere Ergebnisse erzielen.

assistx470x470

Assistenten

Die Assistenten in SmartWOP sind mächtige Funktionen, die Ihnen viele wiederkehrende Tätigkeiten abnehmen und so Ihren Arbeitsaufwand minimieren.

Assistenten können Werkstücknamen, Bearbeitungen, Kantenbelegungen, und Export-Tuning-Einstellungen entsprechend einem angelernten Profil automatisch zuweisen. Ist ein Element einmal konstruiert, wertet der Assistent die Einstellungen und Zuordnungen aus und speichert diese als Profil für weitere Konstruktionen der gleichen Art.

So entfallen mühselige Einzelzuweisungen und Sie sparen viel Zeit.

komponenten-470-compressor

Komponenten

Speichern Sie immer wiederkehrende Konstruktionen wie Sockel, Schubkästen, Einbauelemente etc. einfach als SmartWOP-Komponente.

Um sie erneut zu verwenden, können Sie sie jederzeit mit der Maus aus der entsprechenden Bibliothek in ein Volumen ziehen. Die Komponente passt sich dann automatisch allseitig an das Zielvolumen an.

So konstruieren Sie zum Beispiel eine komplette Küche in wenigen Minuten.

kontroll-screen-compressor

Kontrollfunktionen

SmartWOP hilft Ihnen, Fehler schon vor der Produktion zu erkennen und teuren Ausschuss zu vermeiden.

Zum Beispiel prüft die Kollisionsprüfung, ob Bearbeitungselemente miteinander kollidieren werden und hebt die betroffenen Stellen hervor.

Die Funktion "Materialabtrag anzeigen" erlaubt Ihnen vorab eine Sichtkontrolle der Bearbeitungen.

So lassen sich die meisten Fehler noch vor dem Fräsen erkennen und vermeiden.

export470x470

Export

Exportieren Sie Ihre Konstruktionen ganz einfach als 3D-Modelle und importieren Sie sie anschließend in Ihr 3D-Programm, um das entworfene Möbel zum Beispiel in einer 3D-Darstellung der Kundenräumlichkeiten zu präsentieren.

Für den Export stehen folgende Formate zur Verfügung: SketchUP (*.skp), Drawing Interchange Format (*.dxf), Virtual Reality Modeling Language (*.wrl) und 3ds Max (*.3ds).

mat-list-470x470

Materiallisten

Für den vollen Überblick im Arbeitsalltag sorgen die übersichtlichen und individuell anpassbaren Materiallisten, die alle wichtigen Informationen, Maße und Abbildungen enthalten.

Außerdem lassen sich Zuschnitt- und OSD-Stücklisten ausgeben, die ebenfalls individuell anpassbar sind. Ein angepasster Export zu verschiedenen Maschinen ist über das CSV-Format möglich.

druck2-470x470

Druckfunktionen

Auch beim Erstellen von hilfreichen Drucken unterstützt SmartWOP Sie optimal.

Wählen Sie zum Beispiel die fotorealistische Darstellung, eine Explosionszeichnung oder detaillierte und fortlaufend nummerierte Einzelteilzeichnungen mit allen Bemaßungen.

Dank der Nummerierung lässt sich jedes Bauteil in allen Listen und Darstellungen immer klar zuordnen.

3-Seiten-470x470

Dreiseitenansicht

SmartWOP erstellt auf Wunsch automatisch eine Dreiseitenansicht bzw. Normalprojektion Ihres Möbelstücks.

So können Sie die Konstruktionsdaten für die Fertigung schnell und einfach ausdrucken.

Die bemaßten Zeichnungen erleichtern sowohl die Fertigung Ihrer Möbelstücke als auch die spätere Montage bei den Kunden.

maschinenanbindung470x470

Maschinenanbindung

Konstruieren Sie Ihr Möbelstück schnell und einfach per Drag-and-Drop. Die anschließende Maschinenprogrammierung erledigt SmartWOP für Sie.

Exportieren Sie ganz einfach fertige WOP-Programme mit allen Bearbeitungen, Bohrungen, Nuten etc. direkt aus SmartWOP für Ihre CNC-Holzbearbeitungsmaschine.

Unterstützte WOP-Umgebungen:

  • TpaCAD: Felder
  • WoodWOP: Homag/Weeke
  • Xilog: SCM / Morbidelli
  • NC-Hops: Holz-Her/ Biesse
  • IMAWOP: IMA